user_mobilelogo

Rodeln in der Steiermark: Die gelungene Abwechslung zur Skipiste

Ein Riesenspaß für Jung und Alt: Schlittenfahren oder in unseren Kreisen als Rodeln bezeichnet, ist ein großes Vergnügen für all jene, die eine gelungene Abwechslung zur Skipiste suchen.

Rodel-Ausflug gefällig? Rodeln hat sich mittlerweile als herrliches Wintervergnügen etabliert – von den Kleinsten bis zu den Großeltern machen alle mit! Es erfordert keine besonderen Kenntnisse, ist aber fast so rasant wie Skifahren und kostet in der Regel (fast) nichts. In der Region Semmering-Waldheimat-Veitsch ist Rodeln nicht nur bei den Gästen sondern auch bei den Einheimischen überaus beliebt. Auf gepflegten Naturrodelbahnen, teilweise mit Streckenlängen bis zu 5 Kilometern, geht es mit dem Holzschlitten abwärts ins Tal. Die flachen Anstiege und leichten Abfahrten machen die Region zu einem beliebten Ausflugsziel für Familien. Entweder zu Fuß aus eigener Kraft durch die verschneite Winterlandschaft oder bequem mit der Bergbahn geht es hinauf, eher man traditionellerweise für eine kurze Rast, in eine der am Weg liegenden Jausenstationen einkehrt. Die gemütlichen Einkehrhütten versorgen die Gäste während oder nach der Rodelpartie mit regionalen Leckerbissen und Spezialitäten.

Die ausgewiesenen Rodelpisten sorgen garantiert für eine große Gaudi auf zwei Kurven:

Krieglach

In der Massing können Sie die 1,5 km lange Naturrodelbahn unsicher machen. Familie Knabl vom „Haizlhof“ verwöhnt auch gerne mit einer deftigen Jause. Info und Rodelverleih: T. +43 3855 2500 (Haizlhof)

Mürzzuschlag

Auf der im Winter gesperrten Zufahrt zum Ganzalmhaus tummeln sich die Schlittenfahrer. Das Ganzalmhaus ist vom Bärenkogelsattel in ca. 1 Stunde erreichbar. Danach geht es auf der 4 km langen, präparierten Naturrodelbahn retour zum Bärenkogel-Sattel.
Info und Rodelverleih: T.+43 664 2442539 (Ganzalmhaus)

St. Barbara - Veitsch:

  • Die Rodelbahn Klein Veitsch führt über eine präparierte Forststraße durch den schönen Winterwald. Diese Bahn ist unweit des Ortszentrums zu finden.
  • Rodelbahn Groß Veitsch: Einstieg direkt neben der Eisbahn
    T. +43 699 17385617, Rodelverleih: T.+43 5 7083350 (JUFA Veitsch)
  • Der WinterWanderWeg (WWW) inmitten des Skigebietes Brunnalm-Hohe Veitsch kann sowohl mit Schneeschuhen als auch mit Rodeln genutzt werden. Der Weg startet bei der Bergstation des 4er Panorama Sesselliftes und führt westlich beim Sonnkogellift vorbei. Kostenlose Rodeln stehen direkt bei den Liftkassen bereit. T. + 43 3856 2067 (Freizeitbetriebe Veitsch GmbH)

Naturrodelbahn Stuhleck

5 km lange, familienfreundliche Naturrodelbahn. Mit der 4er-Sesselbahn geht es von der Tal- oder Mittelstation auf das Stuhleck. Start ist ca. 20 m unter dem Restaurant, Ziel ist beim Familienskilift. Von hier erreicht man wieder die Tal- oder Mittelstation der Stuhleckbahn. Info und Rodelverleih: T. +43 3853 270 (Berglift Stuhleck)

RodelnGanzalmPolansky
RodelspassGanzalmpolansky
RodelnzweiaufRodelGanzalmPolansky
RodelfahrtGanzalmPolansky

outdooractive platform - API Template

Interaktive Karte - Semmering Waldheimat Veitsch

Kontakt

Tourismusverband
Semmering-Waldheimat-Veitsch
Wiener Straße 9, 8680 Mürzzuschlag
+43 3852 2556
urlaub(at)semmering-waldheimat-veitsch.com

Newsletter

Bestellen Sie den Newsletter der Region. Gerne werden Sie kostenlos über Urlaubsangebote, Veranstaltungen, Ausstellungen uvm. informiert.

Newsletter abonnieren